Meine Therapien:

Die Craniosacrale Therapie

Cranio-sacrale Therapie ist eine sanfte Form der Chirotherapie bzw. Osteopathie. Sie ist eine sehr feine und tiefgehende Körperarbeit....Tip Weiter

Die Dorn / Breuss Methode (Wirbeltherapie)

Fast jeder wird in seinem Leben einmal mit Rückenschmerzen konfrontiert. Viele dieser Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurück zu führen,...Tip2 Weiter

Touch for Health

Touch For Health ist aus der Applied Kinesiology Ende der 60er Jahre von Dr. John Thie, Chiropraktiker, entwickelt worden, um dem Laien eine Methode zur Gesundheitsvorsorge und Selbsthilfe an die Hand zu geben...Tip4 Weiter

Kinesiologie

Die Kinesiologie ist flexibel einsetzbar: Als Soforthilfe in akuten Fällen und aktuellen Krisensituationen, als sogenannte Kurzzeittherapie. Als längerfristige Begleitung für Menschen, die ihren körperlichen Beschwerden auf den Grund gehen wollen...Tip4 Weiter

Touch for Health (TfH)

Ende der 60er Jahre vereinte Dr. John Thie, Doktor der Chiropraktik Elemente aus der Chinesischen Medizin, der westlichen Kinesiologie und der Neurologien zu der Methode "Touch for Health". Sie soll dem Laien eine Methode zur Gesundheitsvorsorge und zum besseren Verständnis der Körperfunktionen an die Hand geben. Blockaden und Ungleichgewichte auf der physischen, emotionalen und auch geistigen Ebene werden durch Muskeltesten aufgespürt.

Chronische Beschwerden versucht der Therapeut durch wiederholtes Testen sowie durch Berühren der neurolymphatischen und neurovasculären Reflexpunkte, Akupunktur, bestimmte Körperbewegungen oder Ernährungsumstellung aufzuspüren und zu korrigieren. So werden die Selbstheilungskräfte angeregt und die Eigenwahrnehmung gesteigert.

Frei übersetzt mit "Gesund durch Berühren" dient Touch for Health der Vorbeugung von Erkrankungen und der Unterstützung der Gesundheit. Heute ist "Touch for Health" eine äußerst bewährte und verbreitete Methode der Kinesiologie.

Behandlung

Durch Muskeltests werden Blockaden und Ungleichgewichte auf der physischen, emotionalen und geistigen Ebene aufgespürt. Die Korrektur erfolgt durch Ausstreichen oder Verbinden von Meridianen bzw. durch Berühren von sogenannten Reflexpunkten. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und die körpereigene Energie kommt wieder ins Fließen.

Anwendungsgebiete

  • Behandlung von Allergien und Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten
  • emotionale Stressreduzierung: Abbau von Ängsten
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Feststellen und Lösen von Energieblockaden
  • Schmerzreduktion
  • allgemein zur Unterstützung der Gesundheit und des Wohlbefindens